Um weiterführende Informationen zur jeweiligen Veranstaltung zu erhalten folgen Sie bitte dem Ticketlink. 

Kalender



  • Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai Mai 
  • Jazz@HfMT präsentiert

    Jazzmaster Recital – Lucas Etcheverria & Laila Nysten

    An diesem Abend spielen Lucas Etcheverria (Gitarre) und Laila Nysten (Violine) aus dem Dr. Langner Jazz Master ihr Recital.

    Einlass 18:30
    Beginn 19:30
    Eintritt Eintritt frei
    © Anika Fink
  • FatJazz präsentiert

    Colour Suite Quartet / JazzHall Ensemble

    Das neue FatJazz-Format stellt im 1. Set des Abends – unter der Leitung von Oliver Nerlich und Gabriel Coburger – eine Band des Modern Jazz vor.

    COLOUR SUITE QUARTET
    John Schröder – guitar
    Gabriel Coburger – saxophone, flute
    Lisa Wulff – bass
    Tobias Frohnhöfer – drums

    Im 2. Set präsentieren überwiegend Masterstudierende des Jazzstudienganges ihre eigenen Kompositionen. Dieses JazzHall Ensemble trifft sich zehnmal im Semester und probt unter der Leitung von Gabriel Coburger.

    Einlass 18:30
    Beginn 19:30
    Eintritt siehe Tickets
    © Anne de Wolff
  • JazzFederation Hamburg präsentiert

    The North: The Music of Kenny Wheeler featuring Norma Winstone

    The North, ein internationales Kollektiv von Musikern aus Dänemark, Schweden, Kanada und dem Vereinigten Königreich, feiert das Vermächtnis eines der bedeutendsten Jazzkomponisten der letzten fünfzig Jahre, Kenny Wheeler. Die langjährige Wegbegleiterin von Wheeler und legendäre britische Sängerin Norma Winstone ist die Frontfrau der Gruppe. Winstone ist auf zahlreichen Wheeler-Aufnahmen zu hören, darunter die legendäre Music for Large and Small Ensembles. Ihr Trio Azimuth" mit dem Pianisten John Taylor war mehr als zwei Jahrzehnte lang aktiv und nahm mehrere Alben für das Label ECM auf. Winstones Texte passen wunderbar zu der Melancholie von Wheelers Melodien, und ihre Stimme ist untrennbar mit seiner Musik verbunden.

    Einlass 19:00
    Beginn 20:00
    Eintritt siehe Tickets
    © JazzFederation
  • Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni Juni 
  • Jazz@HfMT präsentiert

    Jazzmaster Recital - Julian Eingang & Jair Gonzalez

    An diesem Abend spielen Julian Eingang und Jair Gonzalez aus dem Dr. Langner Jazz Master ihr Recital.

    Einlass 18:30
    Beginn 19:30
    Eintritt Eintritt frei
    © Yunus Hutterer
  • JazzHall präsentiert

    Entfällt: Vladyslav Sendecki Trio

    Leider musste dieses Konzert seitens der Künstler kurzfristig abgesagt werden. Wir arbeiten an einem neuen Termin.

    Vladyslav Sendecki, langjähriger Pianist der NDR Bigband, wendet sich wieder seinen Wurzeln, dem energetischen, amerikanischen Jazz zu und feiert dabei die Wiedervereinigung mit dem renommierten amerikanischen Schlagzeuger Ronny Burrage. Bassist Darryl Hall ergänzt die beiden Weggefährten zu einem Klaviertrio, der Königsdisziplin im Jazz!

    Einlass 19:00
    Beginn 20:00
    Eintritt siehe Tickets
    © M.S. Jakubowska
  • FatJazz präsentiert

    HfMT Bigband feat. Gabriel Coburger & Ken Norris

    Das neue FatJazz-Format stellt im 1. Set des Abends – unter der Leitung von Oliver Nerlich und Gabriel Coburger – eine Modern-Jazzband vor.

    HfMT BIGBAND
    plays the music of Gabriel Coburger
    arranged by Wolf Kerschek
    feat. Ken Norris (voc)

    Im 2. Set präsentieren überwiegend Masterstudierende des Jazzstudienganges ihre eigenen Kompositionen. Dieses JazzHall Ensemble trifft sich zehnmal im Semester und probt unter der Leitung von Gabriel Coburger komplexe moderne Arrangements.

    Einlass 18:30
    Beginn 19:30
    Eintritt siehe Tickets
    © Gabriel Coburger
  • JazzFederation Hamburg präsentiert

    Felix Hauptmann - Percussion

    Ein gemeinsames ästhetisches Fühlen innerhalb undurchsichtiger und fluider rhythmischer Strukturen ist der Kern von PERCUSSION. Die Band präsentiert ihr aktuelles Album “PERCUSSION II” (boomslang records, März 2023). Felix Hauptmann (Piano, Komposition), Roger Kintopf (Bass) und Leif Berger (Drums) arbeiten seit mehreren Jahren zusammen in diesem Ensemble, geprägt durch intensive Probenarbeit und Arbeitsprozesse.

    Einlass 19:00
    Beginn 20:00
    Eintritt siehe Tickets
    © Inês Pizarro Correia
  • Jazz@HfMT präsentiert

    Jazzmaster Recital - Sebastian Sarre & William Pethick

    An diesem Abend spielen Sebastian Sarre (Trompete) und William Pethick (Posaune) aus dem Dr. Langner Jazz Master ihr Recital.

    Einlass 18:30
    Beginn 19:30
    Eintritt Eintritt frei
  • Jazz@HfMT präsentiert

    Jazzmaster Recital - Garri Setyan & Hania Maria Luthufi

    An diesem Abend spielen Garri Setyan (Klavier) und Hania Maria Luthufi (Gesang) aus dem Dr. Langner Jazz Master ihr Recital.

    Einlass 18:30
    Beginn 19:30
    Eintritt Eintritt frei
    © Yunus Hutterer
  • JazzFederation Hamburg präsentiert

    Marta Winnitzki Trio

    Das neu formierte Marta Winnitzki Trio feiert seine Premiere in der Jazzhall. Dargeboten werden Kompositionen der Bandleaderin, welche aus der gesamten Jazztradition und weit darüber hinaus schöpfen und aus dem Leben erzählen.

    Einlass 19:00
    Beginn 20:00
    Eintritt siehe Tickets
    © Philipp Schneider
  • Jazz@HfMT präsentiert

    Masterabschluss: José Francisco Perez Colon

    José Francisco Pérez Colon ist ein klassisch ausgebildeter dominikanischer Jazz-Violinist, der sein Abschlusskonzert mit seinem musikalischen Projekt aus exotischen karibischen Rhythmen, LatinJazz, und einem Hauch von klassische Musik präsentieren wird.

    An diesem Abend wird José Francisco seine eigenen Kompositionen und Arrangements präsentieren, bei denen die Feinheit der Violine in Kombination mit Schlaginstrumenten und seiner kompletten Band zur Geltung kommen wird.

    Einlass 18:30
    Beginn 19:30
    Eintritt Eintritt frei
    © Christian Giraldo
  • JazzFederation Hamburg präsentiert

    Michel Schroeder Ensemble

    Das Michel Schroeder Ensemble ist ein 2018 gegründetes Large Ensemble, welches Musiker aus den unterschiedlichsten Stilistiken zusammenbringt. Mit diesem aus vier Streichern, acht Bläsern, Harfe und einer vierköpfigen Rhythmusgruppe bestehendem Ensemble erfüllt sich der Bandleader den Traum für eine Besetzung zu schreiben, welche keine klanglichen Grenzen kennt. Seien es romantische Melodien, wilde Grooves oder auch traditioneller Swing, hier ist für jeden Zuhörer etwas dabei. Es erwarten einen Klänge, die mal nach der Pat Metheny Group, mal nach dem Gil Evans Orchestra, dann wieder nach Michael Brecker klingen, aber doch nichts von alledem sind, sondern die ganz eigene Sprache des jungen Trompeters und Komponisten.

    Einlass 19:00
    Beginn 20:00
    Eintritt siehe Tickets
    © Frank Siemers
  • Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli Juli 
  • FatJazz präsentiert

    FatJazz Orchestra meets JazzHall Ensemble

    Das neue FatJazz-Format stellt im 1. Set des Abends – unter der Leitung von Oliver Nerlich und Gabriel Coburger – eine Modern-Jazzband vor.

    FATJAZZ ORCHESTRA
    Sebastian Hoffmann – tb
    Philipp Kacza – tp
    Edgar Herzog – bs
    Mischa Schumann – p
    Gabriel Coburger – comp, sax, fl
    Sven Kerschek – b
    Konrad Ullrich – dr

    Im 2. Set präsentieren überwiegend Masterstudierende des Jazzstudienganges ihre eigenen Kompositionen. Dieses JazzHall Ensemble trifft sich zehnmal im Semester und probt unter der Leitung von Gabriel Coburger komplexe moderne Arrangements.

    Einlass 18:30
    Beginn 19:30
    Eintritt siehe Tickets
    © Gabriel Coburger
  • Rotary International präsentiert

    International Rotary Bigband

    Die International Rotary Bigband ist ein Teil der internationalen Rotary Fellowship.
    Die Band unterstützt Rotary Clubs dabei, stilvolle Charity-Konzerte auszurichten und damit gemeinnützige Projekte zu fördern.
    Vor fünf Jahren feierte die Rotary Bigband anlässlich der World Convention in Hamburg ihre Premiere! Dankbar und auch ein wenig stolz wollen wir uns hier und jetzt mit einem Jubiläumskonzert bedanken!
    Der renommierte Mannheimer Jazztrompeter Thomas Siffling hat als künstlerischer Leiter aus der 20-köpfigen, international besetzten Gruppe einen Klangkörper geschaffen, der Bigband Jazz vom Feinsten spielt. Regelmäßig sind weitere Profis mit an Bord: in Hamburg wird neben dem charismatischen Posaunisten Bernhard Vanecek unser rotarischer Freund Fiete Felsch, Lead Alto-Saxofonist der NDR Bigband, als „Special Guest“ die Band unterstützen. Nicole Metzger, die Grande Dame der deutschen Jazz-Sängerinnen, wird uns alle gesanglich verzaubern.
    Wir freuen uns, unser Jubiläumskonzert gemeinsam mit Ihnen und Ihren Freunden zu feiern.

    Einlass 18:30
    Beginn 19:30
    Eintritt siehe Tickets

Leider kein Treffer.